Bauakustik

Das Thema Bauakustik ist ein großer Bereich unseres Tätigkeitsfeldes. Die verschiedensten Güteprüfungen werden von uns durchgeführt:

  • Nachweise über Luft- und Trittschalldämmungen im Wohnungsbau oder zwischen gewerblichen Mietungen,
  • Durchführung von bauakustischen Messungen im Rahmen der Erstellung von Schallschutznachweisen für Gaststätten,
  • Qualitätsprüfungen von Bauteilen in öffentlichen Gebäuden wie Schulen oder Verwaltungsbauten,
  • Durchführung von Installationsgeräuschmessungen zur Prüfung der Geräusche aus Wasserarmaturen auf Zulässigkeit,
  • Messungen von Geräuschen aus haustechnischen Anlagen wie Heizungsanlagen, Lüfter oder Garagentore

Dazu sind wir eine amtlich anerkannte Schallschutzprüfstelle der Gruppe II zur Durchführung von Güteprüfungen nach DIN 4109 „Schallschutz im Hochbau“ und eine zertifizierte VMPA-Schallschutzprüfstelle.

Neben den messtechnischen Untersuchungen sind wir auch planerisch tätig. Dazu gehören u.a. die Planung von bauakustisch wirksamen Maßnahmen zur Anhebung von Schalldämmungen zwischen Wohnungen oder zwischen Gaststätten und Wohnungen. Daneben planen und überwachen wir auch die komplette Bauakustik von größeren Bauvorhaben wie Verwaltungsbauten, Schulungszentren, Krankenhäusern oder Wohnungsanlagen. Durch regelmäßige Baustellenbesuche achten wir darauf, dass unsere Planung auch konsequent am Bau umgesetzt wird, so dass nachträglicher Ärger vermieden wird.

Zudem verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in den gängigen rechtsverbindlichen DIN-Normen im Hochbau und können Sie qualifiziert über allgemein anerkannte Regeln der Technik, Mindestschallschutz, erhöhten Schallschutz usw. beraten. Dabei stehen immer Ihre Rechtsansprüche im Vordergrund unser beratenden Tätigkeiten.



ISS Institut für Schall- und Schwingungstechnik
Stader Str. 2-4
21075 Hamburg
Telefon: 040 - 66 94 08 - 0
Telefax: 040 - 66 94 08 - 88
E-Mail: buero@iss-kessler.de
©2017 ISS Institut für Schall- und Schwingungstechnik
all rights reserved

site created and hosted by nordicweb